13. Juli 2017

Alex Huber

Alex(andre) Huber – SchlagzeugAlex Huber

  • Aufgewachsen in Lothringen, lebt heute im lothringischen St.Avold.
  • Hat an der Université Paul Verlaine in Metz Musik studiert.
  • Ist ein Allround-Schlagzeuger, der sich zwischen Rock und Jazz hin- und her bewegt, ein musikalisches Chamäleon, genau wie seine großen Vorbilder Steve Gadd und Peter Erskine.
  • Hat in seinem 15 jährigen Bühnenleben schon fast alles gemacht: Jazz, Country, House, Rock, hat große Big Bands und Chöre begleitet, hat als Live-Drumming Performer in diversen Discotheken und Clubs gespielt, war 10 Jahre lang Music-Hall Schlagzeuger beim Royal-Palace in Kirrwiller (Frankreich).
  • Ist seit 2010 Schlagzeuger der SCHOENEN.
  • Alexandre Huber spielt Schlagzeug à la française. Seine Beats und Rhythmen fließen ineinander wie die Worte und Silben der französischen Sprache und sind, genau wie diese, reich an Akzenten und Ausdruckkraft. Für die SCHOENEN – eine Idealbesetzung.
  • Seinem Spiel zu zuschauen ist ein optischer Genuss. Außerdem kann er auch Background-Gesang.